Tiefsee Trolling Angeln Salento

Die Hochseefischerei in Salento findet in einer Entfernung von 25 Meilen von der Küste statt, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von etwa 7 Knoten, dazu werden zwischen 5 und 8 Angelruten aufgestellt und mit künstlichen Köder und hochprofessionellen Ausrüstung bewaffnet.

Die Beute sind in diesem Fall Thunfische (werden nur in der gesetzlich erlaubten Zeit), weisser Thun, große Goldmakrelen, Aalen und pelagische Fische im Allgemeinen.

Die Ausrüstung besteht aus einem 10 Meter langen Boston Whaler mit zwei 150-PS-Motoren. Das Boot verfügt über einen Bordcomputer, der genau anzeigt, wie viel Benzin verbraucht wurde.

-Ganzer Tag (8 Stunden) 550 Euro, maximal 4 Teilnehmer

Der Fang gehört dein Teilnehmenden. Die Kosten beinhalten Ausrüstung, Köder, Skipper, Boot, Versicherung.

Der Kraftstoff ist nicht im Preis inbegriffen und kann zwischen 200 und 300 Euro liegen und abhängig von den gefahrenen Kilometern und den Seebedingungen.

Alle Kosten beziehen sich nur auf den einzelnen Ausflug, nicht auf die einzelnen Teilnehmer.

big game salento - www.quarantesimoparallelo.it
pesca alletterato - www.quarantesimoparallelo.it